Solarkollektor für Warmwasser

Discoterm S ist ein Solarkollektor mit direktem Wasserspeicher aus Glasporzellan, natürlichem Kreislauf und Magnesiumanode: Dieser ist dazu imstande Warmwasser durch Sonnenenergie herzustellen. Dieser kann direkt auf zwei Weisen benutzt werden: Einerseits kann ein Einhandmischer bergwärts der Sanitäranlagen montiert werden oder das vorgemischte Wasser (um unangenehme Verbrühungen zu vermeiden) fließt direkt zu den Sanitäranlagen; Andererseits kann der Solarkollektor in Ihrer vorhandenen Anlage integriert werden, um ihn somit auch im Winter als Vorwärmer zu nutzen. Discoterm S hält niedrige Temperaturen (bis zu -20°C) aus.

Totem ist ein Boden-Solarkollektor und stellt die Neuheit dar, die ATI 2008 im Bereich der Solarenergie darstellt. Einfach zu montieren, richtet er Ihr zu Hause elegant ein und stellt platzsparend und kostenlos warmes Wasser her. Auch dieser hat einen natürlichen Kreislauf und besitzt direkten Wasserspeicher mit Glasporzellan-Beschichtung und Magnesiumanode.

Discosol: Aus der Erfahrung von ATI im solarthermischen Bereich kommt das Direktspeicher-Solarpanel, das bis zu 200 Liter Warmwasser erwärmen kann. Dank der Nutzung der Sonnenenergie ist es möglich, die Umwelt mit erheblichen Einsparungen zu schützen. Das Solarpanel mit innovativen Design ist mit einem doppelt glasierten Tank, mit einer Korrosionsschutzanode EN12438 und mit einem Befestigungsrahmen, der verstellbar entsprechend des Winkels der Sonnenstrahlen ist, ausgestattet. Ein optionaler Bausatz für das Einsetzen eines elektrischen Widerstandes ist auch vorrätig. DISCOSOL kann direkt verwendet werden, mit der Installation eines Mischers vor den Nutzungszonen, oder indem das vorgemischte Warmwasser bereits zum Nutzungszonen hergebracht wird. Man kann auch da System indirekt nutzen, als Integration in ein bereits vorhandene System.

Solarkollektor für Warmwasser

Web design by Tecnichemiste